Programm Sommer 2017

Gut zu wissen - bitte weiter lesen!

Anmeldung:    

Online oder jederzeit telefonisch unter + 49 177 3822 700 (Jonas Eickelmann) oder Alternativ-Nummer + 49 173 5966 355 (Simon Kern) oder direkt vor Ort an unseren jeweiligen Treffpunkten (siehe Wochenübersicht).

Teilnehmer unter 18 Jahren müssen von einem Erziehungsberechtigten angemeldet und von diesem muss auch der Haftungsausschluss ausgefüllt und unterschrieben werden.

Um Voranmeldung wird gebeten!


Alter:

Kinder ab 5 Jahren (ausgenommen Wasserski-Fahren ab 8 Jahren).

Die Aktivitäten werden den jeweiligen Gruppenzusammsetzungen angepasst!

Wichtig:    

Zu jeder Aktivität bitte folgendes mitbringen...
    ... ausreichend zu trinken und evtl. ein Snack
    ... wetterangepasste Kleidung und Schuhe
    ... bei heißem Sommerwetter Badekleidung und ein Handtuch
    ... euren Hotelgutschein (falls vorhanden)
    
Solltet ihr Medikamente einnehmen müssen oder Krankheiten / Allergien / etc. haben von denen wir wissen sollten, teilt uns das bitte mit. Wir dürfen aber unter keinen Umständen Medikamente verabreichen!
   

Die Teilnahme an unseren Aktivitäten erfolgt auf eigene Gefahr!


Verleih:
Bei uns habt ihr die Möglichkeit Skate- und Longboards / Mountainbikes / E-Mountainbikes (nur mit Guide oder Einweisung) und Spielsachen zu leihen. Alle Infos zu unserem Verleih findest du hier.

Privatstunden:

Neben unserem Wochenprogramm bieten wir euch Skate- und Longboardprivatstunden.

Kosten: 40,00 €/Stunde (+ 10,00 € weiterer Teilnehmer)


Wochenpass:
Der Wochenpass gilt von Sonntag bis Freitag (exkl. Aktiv-Ausflug).

60,00 € / Teilnehmer

50,00 € / weitere Familienmitglieder

 

Fotos:

Im Verlauf des Programms werden Fotos gemacht, die wir gerne für unseren Internet-Auftritt bzw. Flyer o.ä. verwenden würden.

Solltet ihr damit nicht einverstanden sein, kreuzt das bitte bei der Anmeldung an.

Veranstalter:    

SSB Snowboardschule Balderschwang GmbH
Schwabenhof 69

87538 Balderschwang

www.sbsb.de

info@sbsb.de

 

Haftungsausschluss:

Die Teilnahme am Ferienprogramm "Summerpark Balderschwang" findet auf eigene Gefahr statt. Der/die Teilnehmer/In bzw. deren Erziehungsberechtigten sind persönlich für eine gültige und ausreichende Unfall- und Haftpflichtversicherung verantwortlich. Auf das Tragen eines Helmes, sowie einer Schutzausrüstung beim Skaten und Longboarden wurde hingewiesen.